Plagen Sie Rückenschmerzen?

Eine entspannende Rückentherapie kann Ihnen helfen

Sanfte Wirbelsäulentherapie seit 1995
Christliche Psychologische Beratung seit 2010
portrait-heilpraktikerin-monika-wech-hellmuth-grundau-bei-gelnhausen

Heilpraktikerin
Monika Wech-Hellmuth
Schneidweg 2
63584 Gründau-Niedergründau

Telefon 06058-2814

Lernen Sie neue Wege kennen…
Rufen Sie mich einfach an.

Telefonzeiten
Mo – Fr: 8.30 – 9.00 h
Di + Do: 12.00 – 12.30 h
Mo, Mi, Fr: 18.00 – 18.30 h

info@heilpraktiker-wech.de

Bewertung wird geladen...

Kennen Sie das?

  • Es quälen Sie schon seit langem Rücken- oder Nackenschmerzen
  • Vielleicht haben Sie auch oft Kopfschmerzen
  • Sie sind in Ihrer Beweglichkeit eingeschränkt
  • Schon morgens fragen Sie sich, ob die Schmerzen wieder kommen
  • Sie hoffen, ohne Tabletten auszukommen, die Sie nur ungern nehmen

Hoffentlich können Sie Ihrer Arbeit mit voller Konzentration nachgehen und hoffentlich leidet Ihre sonst naturgegebene Freundlichkeit gegenüber Ihren Mitmenschen nicht darunter. Vielleicht müssen Sie sich wegen der Rückenschmerzen oft hinlegen oder können gerade das nicht.

Entspannter Rücken Rückenschmerzen
Plagen Sie RÜckenschmerzen?

Zur Massage und Physiotherapie waren Sie wegen Ihrer Rückenschmerzen schon?

Dort kommen Sie aber nicht so recht zur Ruhe. Die Behandlungsliege ist Ihnen zu hart und es gibt keine Aussparung für Ihr Gesicht. Sie müssen den Kopf während der Behandlung zur Seite drehen und können dadurch nicht entspannen. Kaum hat die Behandlung begonnen, da scheint die Zeit auch schon wieder herum zu sein und Sie müssen sich wieder anziehen. Ihre leichte sportliche Betätigung hilft auch nur bedingt.

Sie sehnen sich danach, einmal wieder so richtig entspannt durch den Tag zu gehen und sagen zu können: „Heute habe ich keine Rückenschmerzen oder Kopfschmerzen. Heute geht es mir wirklich gut.“ Doch wie sollen Sie diesen Zustand erreichen?

Sie wissen, dass es gute Heilpraktiker geben soll, die anders arbeiten als Sie es kennen, sogar ganz in Ihrer Nähe, deswegen haben Sie sicher hier reingeschaut.

Nur was ist da der Unterschied zur Massage und Physiotherapie? Und wer ist der Beste für Ihr Anliegen? 

Tatsächlich kann ich bestätigen, dass es viele gute Kollegen gibt, die sich auf den Rücken spezialisiert haben. Aus Erfahrung am eigenen Leib (siehe Punkt über mich) kann ich Ihnen sagen, daß 3 einfache Dinge wichtig sind für den Erfolg Ihrer Behandlung:

  1. Ruhe und Zeit
  2. Gesamtbetrachtung Ihrer Körperstatik
  3. Bequeme Lagerung damit die angewandten Therapien optimal wirken können.

Alle 3 Merkmale kann ich Ihnen in meiner Praxis anbieten. Ganz besonders ist: Sie können sich auf einem therapeutischen Schwingkissen vollkommen entspannen. Durch feine Schwingungen wird die optimale Voraussetzung für das Wirken der weiteren Rückentherapien geschaffen.

Was ist ein Schwingkissen? Es ist ein Luftkissen in der Form eines kleinen Katamarans. Sie liegen in der Mitte und ich bringe Ihren Körper in eine feine dreidimensionale Schwingung. Sie erleben dabei eine Art Schwerelosigkeit, in der Ihr Rücken optimal entlastet wird. Durch diese spezielle Kissenform ist es sogar möglich, Schwangere auf dem Bauch liegend zu behandeln, was auf einer normalen Massageliege nicht möglich ist. Auch Frauen mit großer Brust wissen das Schwingkissen sehr zu schätzen.

Schwingkissen Therapie

Meine Patienten finden das Schwingkissen so entspannend, dass Sie am Ende der Behandlung kaum wieder aufstehen wollen.

Sie können sich das nicht vorstellen?

Probieren Sie es einmal aus, und erleben Sie die Schwingkissentherapie und eine Art Schwerelosigkeit am eigenen Körper. Rufen Sie mich an. Ich freue mich auf Ihren Anruf: 06058-2814.

Sie möchten sehen wie das Schwingen funktioniert? Hier ein kurzes Video für Sie:

Tippen Sie Ihre Suchanfrage und drücken Sie dann auf Enter zum Suchen